english

2

Exklusiver Datenbestand

Wir bieten Ihnen als Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft einen exklusiven wirtschaftswissenschaftlichen Datenbestand, den Sie in anderen Einrichtungen nicht finden können.

Die ZBW bietet Ihnen weltweit den größten Bestand an wirtschaftswissenschaftlicher Literatur.
Die ZBW verfügt über 4,43 Millionen Bände an wirtschaftswissenschaftlicher Spezialliteratur aus aller Welt und aktuell über 26.800 laufende Zeitschriften. Mit ihrer umfassenden  Sammlung theoretischer und empirischer Literatur für das Fachgebiet Wirtschaftswissenschaften ist die ZBW, bezogen auf den Bestand, die weltweit größte Bibliothek für Wirtschaftswissenschaften, noch vor der London School of Economics and Political Science Library (UK) und der Library of Congress (USA).

Studierende und Forschende aus BWL und VWL finden in der ZBW nahezu jede relevante internationale Fachliteratur für ihre wissenschaftliche Tätigkeit, denn der ZBW-Bestand ist einzigartig.
Viele Dokumente sind einzig in der ZBW vorrätig. Wenn Sie nach wirtschaftlicher Spezialliteratur suchen, werden Sie bei uns garantiert fündig.

Die ZBW ist international anerkannt für ihre Fachkompetenz.
Die ZBW als Informationsinfrastruktureinrichtung ist zudem aufgrund ihrer hohen bibliothekarischen Fachkompetenz international anerkannt für höchste Qualität und Detailtiefe ihrer Metadaten. Daher hat die Wirtschaftszeitung Handelsblatt die ZBW gebeten, Datenlieferant für das Handelsblatt-BWL-Ranking zu werden, in welchem die forschungsstärksten Betriebswirte in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz regelmäßig ermittelt werden.


Unser Bestand in Zahlen:


Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz